• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Anbau Wohnküche und Garage, Luzern

Jahr: 2015 - 2016
Architekt: Deon Architekten AG
 
 
 

Der Anbau ist ein zweigeschossiges Tragwerk, welches die Nutzfläche des bestehenden Gebäudes erhöht. In die Massnahmen sind der Neubau eines Schwimm- und eines Regenerationsbecken integriert.

Die Gesamtstruktur ist durch seine Absätze in den Decken- und Bodenplatten zwischen den verschiedenen Nutzungsbereichen charakterisiert. Diese wird durch die Verwendung von verschiedenen Sichtbetonen, Strukturmatrizen und Materialien unterstrichen. Das Wasser des Schwimmbeckens wird über eine Abstufung der Deckenplatte bis über das Untergeschoss geführt. Ein Unterwasserfenster erfordert Anpassungen im Bestand.

Die Detailausbildung, besonders in den Anschlusspunkten, bekommt einen besonderen Stellenwert.

Bodenplatte, Aussenwände des Untergeschosses und die Deckenplatten sind in Stahlbeton ausgeführt. Für die Wände des Erdgeschosses und für die Trennung der beheizten und unbeheizten Bereiche im Untergeschoss sind tragend ausgeführte Mauerwerkswände verwendet worden. Diese sind 42.5 cm stark und erfordern keine zusätzliche Dämmung.

Mögliche Setzungsdifferenzen zwischen dem bestehenden Gebäude und dem Anbau werden durch Betonnocken verhindert.

Zurück zur Übersicht

 












© 2017 by BlessHess AG | Realisation ppa-communications.ch | Rechtliches |