• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rösslimatt, Luzern - SBB Fernwärmeanschluss

Jahr: 2016
Bauherr: Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern
 
 
 

Die SBB plant eine neue Überbauung im Gebiet Rösslimatt in der Nähe der Gleisanlage des Bahnhofs Luzern. Diese Überbauung soll mit Fernwärme  und -kälte versorgt werden.

Beim Inseliquai besteht eine grosse Energiezentrale welche die umliegenden Gebäude mit Energie versorgt. Ausgehend von dieser Energiezentrale wird Wärme und Kälte zur neuen Überbauung transportiert.

Für die Transportleitungen wurde in einem detaillieren Variantenstudium eine Linienführung gesucht. Zusammen mit der Firma ENGIE Services AG (vormals Cofely AG) wurden drei Varianten entwickelt. Alle drei Varianten wurden mit intensiven Abklärungen bezüglich der Gleisanlagen ausgearbeitet.

Zurück zur Übersicht

 











© 2018 by BlessHess AG | Realisation ppa-communications.ch | Rechtliches |