• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Mittelschule Nidwalden, Stans

Jahr: 2011 - 2013
Architekt: Auf der Maur Böschenstein, Luzern
Bauherr: Kanton Nidwalden
 
 

Erweiterungsbau
Vier- und zweigeschossiger Erweiterungsbau an bestehendes, historisches Schulgebäude. Skelettbauweise mit teilweise vorgespannten Deckenrändern. Beengte Bauweise direkt neben bestehender Gebäude.

Horizontalstabilität mittels einzelnen, durchlaufenden Wandscheiben. Zug- und Druckkräfte werden mangels Untergeschoss über Pfähle in den Untergrund abgeleitet. Erweiterungsbau und bestehende Gebäudeteile statisch nicht verbunden.

Permanente Nagelwand als Baugrubenabschluss und Gestaltungselement.

Umbau
Erweiterung Liftanlage ins Untergeschoss inkl. Unterfangung Bruchsteinmauer. Flächige Bodensabsenkung im Untergeschoss. Einbau Betondecke in ausgehöhlten Verbindungstrakt.

Zurück zur Übersicht

 












© 2017 by BlessHess AG | Realisation ppa-communications.ch | Rechtliches |