• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Heimetweg, Emmen

Jahr: 2009-2010
 
Bauherr: Gemeinde Emmen
 
 

Die Sanierung des Heimetwegs beinhaltete die Kanalisationserneuerung (170m) und den Wasserleitungsersatz (240m) wie auch die Sanierung der Strasse. (240m)

Der Bau der neuen Sammelleitung erforderte diverse komplizierte, vorübergehende Aufwendungen für die Wasserhaltung. Diese wurden mittels provisorischen Umleitungen, Einbau von Schmutzwasserpumpen, usw. bewerkstelligt.

Die Fundation der Schmutzwasserleitung wurde teilweise wegen dem schlechten Untergrund mit Holzpfählen verstärkt.

Zurück zur Übersicht

 












© 2017 by BlessHess AG | Realisation ppa-communications.ch | Rechtliches |